Bausparverträge im Online-Banking

Jetzt Bausparverträge komfortabel und einfach verwalten

Verwalten Sie ab sofort Ihren Bausparvertrag ganz bequem im Online-Banking. Mit wenigen Klicks rufen Sie Ihren aktuellen Kontostand und die Umsätze Ihres Bausparvertrags ab. Auch Ihren Freistellungsauftrag oder den Bankeinzug für Ihr Bausparkonto können Sie jetzt mit diesem neuen Service verwalten.

Fragen und Antworten

Was muss ich tun, um den neuen Service nutzen zu können?

Beim ersten Besuch ist eine Einwilligung zur Datenübermittlung erforderlich. Danach können Sie jederzeit - sobald Sie im Online-Banking eingeloggt sind - Ihre Umsätze, Einzüge und Ihren Freistellungsauftrag einsehen und verwalten.

Welche Informationen finde ich in der Konto- und Vertragsinformation?

In der Detailanzeige sehen Sie die Stammdaten des ausgewählten Vertrags und die Zuteilungsaussicht. Des Weiteren werden Ihnen die Kontoumsätze des laufenden Jahres sowie der beiden Vorjahre angezeigt.

Welche Aufträge kann ich elektronisch erteilen?

Sie können den Freistellungsauftrag für Zinserträge aus Bausparverträgen erteilen, ändern oder widerrufen. Zusätzlich können Sie auch einen Bankeinzug anlegen, ändern und löschen.

Benötige ich ein extra TAN-Verfahren für die Übermittlung meiner Aufträge?

Für das elektronische Absenden der Aufträge an die Bausparkasse benötigen Sie keine extra Anmeldung zum TAN-Verfahren. Sie benutzen das gleiche Verfahren, das Sie auch für Ihr Online-Banking nutzen.

Kann ich den Service für meine Bausparverträge auch in der VR-Banking-App nutzen?

Für die Zukunft ist das geplant, momentan ist diese Funktion noch nicht integriert.

Wer kann diese Informationen zum Bausparvertrag einsehen?

Die Daten können nur Sie als eingeloggter Benutzer sehen. Sollten Sie Ihre Verträge nicht einsehen können, gehen Sie entweder auf Ihren Berater in der Bank zu oder wenden Sie sich direkt an die Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Telefon 0791-464646.