Nutzungsbedingungen für Teamviewer-Sitzungen

Bitte lesen Sie die nachfolgenden Nutzungsbedingungen durch.

  • Mit der Nutzung der Teamviewer-Software gestatten Sie, dass der angezeigte Inhalt Ihres PC-Bildschirms über das Internet auf den Arbeitsplatz des Electronic-Banking-Beraters der Kasseler Bank eG übertragen wird.
  • Nur mit einer optional von Ihnen veranlassten, zusätzlichen Freigabe kann der Berater der Kasseler Bank eG Ihren PC von seinem Arbeitsplatz aus fernsteuern.
  • Sie stimmen einer vollständigen Aufzeichnung der Fernwartungs-Sitzung durch die Kasseler Bank eG zu. Die Aufzeichnung dient der Fehleranalyse und später ggf. notwendigen Nachvollziehbarkeit der Sitzung.
  • Sie können die Teamviewer-Verbindung jederzeit trennen. Die Kasseler Bank eG übernimmt keinerlei Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen.

Mit dem Bestätigen des nachstehenden Links stimmen Sie den obigen Nutzungsbedingungen zu.